Auszug aus der Speisekarte

Wir kochen täglich frisch und ändern täglich unser Angebot, nur nicht unsere Webseite. Änderungen vorbehalten.


Vorspeisen

Carpaccio von der Zeiselmaurer Blunz´n I hausgemacht I dunkles Brot von der Bäckerei Steiner aus Tulln

9,20€
Burrata mit Avocadocreme 10,90€

Ziegenfrischkäse im Speck gebraten I Zwetschken I Kernölsalat

7,20€

G´surte Hendlbrust I Erbsen-Eierschwammerl-Salat

11,90€

Hausgebeizte Lachsforelle mit Schnittlauchrahm

12,90€

SUPPEN

Rindsuppe I Lungenstrudel

4,20€
Cremesuppe vom Steinpilz I Käse-Speck Bruschetta 6,50€

SLOW FOOD

Carlo Petrini, Gründer der Slow food Bewegung definierte 2006 die Grundbegriffe der „Neuen Gastronomie“: buono, pulito e giusto.

Daher verwenden wir Produkte der Saison und aus der Region wie: Kohl, Erdäpfel Rote Rüben, Blattspinat, Vogerlsalat und Wurzelgemüse

 

Und bereits am 24.April 1994 schrieb Lorenzo Morelli im Standard: „Transportunternehmen können von so einem Betrieb nicht florieren, alle Zutaten wie Gemüse, Spargel, Eier und Geflügel kommen von Bauern im Ort, der Bärlauch aus der Au…“

Laut LMIV - Verordnung betreffend Allergene, weisen wir darauf hin, dass wir gerne mündliche Auskunft erteilen